Aktuelle Stellen

Wir suchen einen erfahrenen IT-Systemadministrator (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie sollten Erfahrung in der Konzeption und Wartung von Windows Server Netzwerken besitzen.
  • Ihnen sind die aktuellen Microsoft Betriebssysteme, MS-Exchange und Datensicherungsprogramme vertraut.
  • Sie haben Erfahrung in virtualisierten Serverumgebungen.
  • Sie betreuen unsere Kunden – zum Teil auch vor Ort

Sie bringen mit

  • Technik ist Ihre Leidenschaft.
  • Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Netzwerkumfeld.
  • Sie verfügen über eine lösungsorientierte Denkweise und die Fähigkeit zur Teamarbeit.
  • Ihr hohes Maß an persönlichem Engagement und Organisationsgeschick zeichnet Sie aus.
  • Ihr Arbeitsstil ist selbständig und strukturiert.
  • Professionalität und Zuverlässigkeit sind Ihre Stärken.
  • Eventuell verfügen Sie über entsprechende Zertifizierungen (MCSE, oder andere).

Ich freue mich auf Sie!

Dipl.-Ing. Stefan Backauf
Geschäftsführer

Bewerbungen bitte an:
Stefan Backauf
E-Mail: s.backauf@backauf.de


Wir als Arbeitgeber

Wir sind ein IT-Systemhaus, das seit 1983 kontinuierlich gewachsen ist. Unser Wachstum verdanken wir unseren Mitarbeitern, die uns helfen unsere Kunden zu betreuen. Wir entwickeln kontinuierlich unsere Geschäftsfelder weiter. Daher suchen wir neue Mitarbeiter.

Für Ihr berufliches Weiterkommen sorgen wir mit internen- und externen-Weiterbildungsangeboten. Wir sind Partner führender IT-Hersteller wie Apple, HP, Fujitsu, Acer und Windows und binden unsere Mitarbeiter eng in die Weiterentwicklung unserer Geschäftsfelder zusammen mit den Herstellern ein.


Ausbildung bei uns

Sofern Sie technisch interessiert sind, bieten wir Ihnen entsprechende kaufmännische oder technische IT-Berufe an.

Was erwartet Sie?

Wir sind ein moderner Betrieb, der jedes Jahr neue Auszubildende einstellt, von denen wir viele nach der Ausbildung übernehmen. Aufgrund kontinuierlicher technischer Fortschritte, werden Sie bei uns immer wieder mit neuen Produkten oder Aufgaben vertraut gemacht. Da wir kein Großkonzern sind, werden Sie mit vielen verschiedenen Aufgaben betraut, das macht die tägliche Arbeit spannend und abwechslungsreich. Die Berufsschule für Sie ist in Elmshorn.

Was erwarten wir?

Wir erwarten eine vollständige Bewerbungsmappe mit aussagekräftigem Anschreiben, Lichtbild, Lebenslauf und aktuellen Zeugnissen. Die Qualität Ihrer Bewerbung sollte uns begeistern und veranlassen, gerade Sie auszuwählen, denn auch unsere Kunden erwarten hervorragende Lösungen. Ihre Noten in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern sollten überdurchschnittlich sein. Wir würden es begrüßen, wenn Sie vor dem Ausbildungsbeginn bei uns ein Praktikum absolvieren.

Unsere Ausbildungsberufe

Fachinformatiker/in, Fachrichtungen Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung konzipieren und realisieren kundenspezifische Softwareanwendungen für das Internet mit z.B. Adobe Software und programmieren in PHP, wenden Software-Entwicklungswerkzeuge an, beheben Fehler durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen, präsentieren die programmierten Anwendungen beim Kunden, beraten und schulen Benutzer in der Pflege von Webseiten.

Fachinformatiker/in, Fachrichtungen Systemintegration

Sie konzipieren und realisieren komplexe IT-Systeme durch Integration von Softwarekomponenten, installieren und konfigurieren vernetzte IT-Systeme mit Windows Servern, beheben Störungen durch den Einsatz von Diagnosesystemen, administrieren IT-Systeme, beraten und schulen Benutzer.

IT-System-Kauffrau / IT-System-Kaufmann

Sie analysieren Kundenanforderungen, konzipieren danach das optimale System, erstellen Angebote, informieren über Finanzierungsmöglichkeiten, schließen Verträge ab, beschaffen Geräte, Hard- und Software sowie Dienstleistungen, setzen Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein und rechnen Auftragsleistungen ab.

Verlauf der Ausbildung

Ausbildung im dualen System

Die Ausbildung findet im bewährten dualen System an zwei Lernorten statt

  • praxisorientierte Ausbildung im Betrieb
  • Vermittlung von berufsspezifischen Kenntnissen in der Berufsschule

Die Abschlussprüfung

Die Abschlussprüfung erfolgt nach drei Jahren. Neben einer schriftlichen Prüfung, bei der anhand von Praxisfällen ganzheitliche Lösungsansätze beschrieben werden müssen, erfolgt die praktische Prüfung an Hand einer vom Betrieb gestellten Projektaufgabe. Ein Fachgespräch ergänzt die Prüfung. In aller Regel übernehmen wir die Auszubildenden nach bestandener Abschlussprüfung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen