Weltweite PC-Fernwartung aus Elmshorn

Softwareprobleme oder Anpassungen an Ihrem System können wir auch aus unseren Büros in Elmshorn und Itzehoe aus per Fernwartung erledigen. Solange Ihr PC oder Server mit dem Internet verbunden ist, können wir uns mit jedem System verbinden. Der Techniker steuert es dann fern. Das ist unsere moderne Form der Hilfe.

  • Fernwartung auf jedem Windows- oder Mac-System
  • Nur eine Internetverbindung nötig
  • Schnelle Reaktion und Wegfall der Anfahrt

Wie läuft eine Fernwartung ab?

Fernwartung

Ablauf einer Fernwartung

Nachdem Sie sich telefonisch oder persönlich an unsere
Disposition (Tel: 0 41 21 / 43 65 – 66) gewandt haben, erhalten Sie einen Termin, an dem sich der Techniker bei Ihnen melden wird. Wenn der Techniker Sie anruft, wird er Sie bitten, dass Sie sich das Fernwartungstool TeamViewer Quicksupport herunterladen.

Diese Datei können Sie nach dem erfolgreichen Herunterladen starten. Auf Ihrem Bildschirm wird sich nach dem Starten des Programms ein Fenster öffnen, in welchem Sie ihre individuelle ID angezeigt bekommen. Diese Nummer geben Sie dem Techniker per Telefon durch, er ist damit in der Lage die Fernwartung zu beginnen. Jetzt können Sie ihm bei der Arbeit zuschauen.

Im Anschluss der Fernwartung beendet der Techniker die Verbindung zu Ihrem PC wieder und schreibt eine Rechnung, die Sie per E-Mail (auf Wunsch auch per Post) zugeschickt bekommen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen